ISI CLINIC GENF,
ZENTRUM FÜR ZAHNIMPLANTOLOGIE

Wir nutzen Spitzentechnologien und Produkte von hoher Qualität, um Ihnen umfassende Behandlungen vom Einsetzen der Zahnimplantate bis hin zur Anfertigung von Zahnprothesen anbieten zu können...


Weiter lesen

COMPUTERGESTÜTZTE KONZIPIERUNG
DER PROTHESEN

Dank neuester Spitzentechnologie (PROCERA© Technik) ist es nunmehr möglich, Implantatpfeiler oder Amaturen mit sehr leistungsstarken Informatik-Werkzeugen zu konzipieren und produzieren.


Weiter lesen

NATÜRLICH AUSSEHENDE,
FESTE UND DAUERHAFTE ZÄHNE

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Wurzel, die im Kieferknochen verankert wird, um die fehlende Wurzel eines natürlichen Zahns zu ersetzen. Auf dieses Implantat wird dann die Zahnprothese gesetzt...


Weiter lesen

ZAHNIMPLANTATE
ISI CLINIC GENF

Unsere Patienten werden von einem Spezialistenteam aus erfahrenen praktizierenden Ärzten betreut, die stets bestrebt sind, ihre wissenschaftlichen Kenntnisse...
Weiter lesen

 

IMPLANTATE OHNE SCHMERZEN

Dank der Bildgebungstechnik und 3D Modellierung kann ein chirurgisches Modell entwickelt werden, um die Zahnimplantate mit höchster Präzision einzusetzen ohne dabei das Zahnfleisch einschneiden zu müssen... 
Weiter lesen

TELPHONE-ICONE
SEKRETARIAT
Montag - Freitag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr


EINSETZEN EINES ZAHNIMPLANTATS

Dieser Schritt entspricht dem Ziehen eines Zahnes. Nach einer örtlichen Betäubung oder Vollnarkose wird ein Loch in den Kieferknochen gebohrt und dann das Implantat darin festgeschraubt... Weiter lesen

 

Partenariat

FRAGEN ZU IMPLANTATEN

F. Welche Funktion hat ein Zahnimplantat?

F. Wie viele Zähne können durch Zahnimplantate ersetzt werden?

F. Ist die Behandlung schmerzhaft?

FAQ ZAHNIMPLANTATE

INFORMATION: Unser Dental Zentrum von Genf ist spezialisiert in der dentalen Implantologie Interventionen und bietet konventionelle zahnärztliche Behandlung wie Kronen und Brücken auf natürlichen Zähnen Pflege Karies oder Devitalisierung. Wir laden Sie zu unserem Zentrum für diese Art der Pflege zu kontaktieren.

Dernière mise à jour le 8 September 2015 par Dr JM Bellaiche